Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Beim Abbiegen übersehen Fußgängerin bei Unfall in Ganderkesee verletzt

Von Jan Eric Fiedler, Jan Eric Fiedler | 30.01.2018, 19:12 Uhr

Bei einem Verkehrsunfall in Ganderkesee ist am Montag, 30. Januar, gegen 17.40 Uhr eine 60-jährige Fußgängerin leicht verletzt wurden.

Ein 28-jähriger Ganderkeseer hat laut Bericht der Polizei beim Abbiegen vom Brüninger Weg auf die Gruppenbührener Straße die Fußgängerin, die die Fahrbahn an der Fußgängerfurt überquerte, übersehen. Die Ganderkeseerin wurde von dem Auto erfasst. Sie musste leicht verletzt in ein Krankenhaus gebracht werden. Am Wagen entstand geringer Sachschaden.