Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Bildungsstätte sucht Helferinnen Delmenhorsterinnen schenken Zeit für junge Familien

Von Frederik Grabbe | 11.03.2016, 08:26 Uhr

Die Familienbildungsstätte sucht nach Frauen, die ehrenamtlich junge Familien unterstützen möchten. Insbesondere geht es um die Kindesbetreuung.

Die Evangelische Familienbildungsstätte sucht Frauen, die sich ehrenamtlich im wellcome-Projekt engagieren möchten. Dazu sollten sie über Erfahrungen in der Betreuung von Babys und Kleinkindern verfügen und ein bis zwei Mal die Woche Zeit schenken wollen. „Die ersten Monate nach der Geburt können für junge Familien ganz schön stressig und chaotisch werden“, schreibt die Bildungsstätte in einer Mitteilung.

Einfach nur Entlastung bieten

Selbst gut vorbereitete Mütter kämen schnell an ihre Grenzen. wellcome entsendet ehrenamtliche Mitarbeiterinnen in die Familien. Sie passen auf Babys auf, während sich die Mutter erholt, bieten Entlastung, indem sie sich ums Geschwisterkind kümmern, helfen bei praktischen Aufgaben oder hören einfach zu. Kontakt und Infos unter (04221) 998720 oder delmenhorst@wellcome-online.de.