Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Gartencenter in Delmenhorst und umzu Anders als Brot und Energie: Blumen oft günstiger als im Vorjahr

Von Thomas Breuer | 27.06.2022, 18:53 Uhr

Ob Lavendel, Nelke oder Staude - auch in Zeiten der Inflation profitiert der Endverbraucher jetzt im Jahresvergleich häufig von sinkenden Preisen für Blumen. Es ist sehr viel Ware auf dem Markt, wofür der Corona-Sommer 2021 ausschlaggebend war.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „dk News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 6,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden