Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Bootfahren und Minigolf Graftanlagen starten in den Frühling

Von Christopher Bredow | 07.04.2019, 10:33 Uhr

Langsam wird es wärmer und es zieht die Menschen nach draußen. Um den Frühling einzuläuten, öffnen der Bootsverleih und die Minigolfanlage in den Graftanlagen am Sonntag, 7. April, von 12 bis 18 Uhr zum ersten Mal ihre Tore.

Neben kostenlosem Tretbootfahren erwarten die Besucher am Eröffnungstag Ballonmodellage und Kinderschminken. Am Glücksrad können außerdem kleine Gewinne ergattert und beim Entenangeln der DLRG die Geschicklichkeit getestet werden. Musikalisch werden die Hasport Shantys die Saisoneröffnung mit mehreren Auftritten begleiten.

Bootsverleih ab sofort täglich geöffnet

Der Bootsverleih hat im Anschluss an den Eröffnungstag bei gutem Wetter täglich von 12 bis 19 Uhr geöffnet. Bei schlechtem Wetter ist der Anleger geschlossen. Die Minigolfanlage hat montags und mittwochs Ruhetag. Ansonsten ist sie bei gutem Wetter von 12 bis 19 Uhr geöffnet. Die Preise bleiben unverändert: Beim Minigolf zahlen Kinder bis zwölf Jahre 2,50 Euro pro Spiel, Erwachsene zahlen vier Euro. Beim Bootsverleih kostet eine halbe Stunde sechs und die volle Stunde zehn Euro pro Boot.