Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Brücke und Polizei feierten in Delmenhorst Neue Stationen runden Sommerfest ab

Von Mareike Bader | 10.09.2017, 20:56 Uhr

Rund um das Haus der Brücke gab es beim Sommerfest verschiedene Aktionen. Verein und Polizei waren mehr als zufrieden.

„Das Sommerfest wird immer schöner und runder“, zog Sandra Schier, Geschäftsführerin der Brücke, Bilanz. Zum vierten Mal feierten der Verein und die Delmenhorster Polizei ein gemeinsames Fest am Haus des Vereins. Erstmals wurden die Getränke aus dem neuen Gartenhaus heraus verkauft, das in Eigenleistung erbaut wurde.

Auch die Holz- und die Fahrradwerkstatt stand bei dem Fest für die Besucher offen. Große Schmuckstücke der Holzwerkstatt, wie Spielzeugbagger oder Schaukelpferd, waren allerdings nicht verkäuflich. Dafür gab es einen Stand mit kleineren Holzarbeiten.

Loch im Brett bietet Platz für ein Ei

Susanne und Jens Stürenburg waren aus der Nachbarschaft zum Fest gekommen und hatten sich gleich ein großes Küchenbrett aus Holz gekauft. Eine Bratwurst durfte es dann auch noch für jeden sein und ein bisschen Kuchen für Zuhause. Die Bretter aus unterschiedlichen Hölzern haben ein Loch an der Ecke. So könne man sie besser herumtragen oder auch ein Ei in das Loch stellen, erklärte Gunnar Grehl.

In der Fahrradwerkstatt wurden neugierig die reparierten Gebrauchträder angesehen. Nach einer Testfahrt wurden auch einige verkauft. Beim Stand der Polizei konnte das Rad dann gleich codiert werden. Dort konnte beim Präventionsstand auch ein Test absolviert werden. Wie verhält sich die Reaktionszeit beim Autofahren an sich – und wie mit einer Brille auf den Augen, die den Blick unter Alkoholbeeinträchtigung simulierte. Im Garten gab es Live-Musik sowie zwei Tanzaufführungen von der Tanzschule Wessels und dem TV Jahn.

Mit einem weiteren Stand von der Feuerwehr verteilte sich das Geschehen rund um das Haus. Zudem konnten die Gäste mit drei Oldtimer fahren. Unter den Chauffeuren war Oberbürgermeister Axel Jahnz, der seinen knallblauen DDR-Kleinlaster selbst restauriert hat.