Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Comedy und Magie in der Divarena Marcel Kösling will die Delmenhorster verzaubern

Von Marco Julius | 06.02.2016, 11:41 Uhr

Marcel Kösling steht am Samstag, 13. Februar, in der Divarena auf der Bühne. Er verbindet dabei Comedy, Musik und Magie.

Eine Zuschauerin hat einmal folgende Worte über den Comedian Marcel Kösling gefunden: „„Er ist eine gelungene Mischung aus Axel Stein, Uwe Kröger und QVC mit einer Prise Mary Poppins.“ In der Ankündigung des aktuellen Programms des Mannes mit der Säge heißt es: „Ganze vier Wörter verbindet man mit diesem Mann: Vielseitigkeit, Schlagfertigkeit, Charme und Magie. Zudem ist er auch noch unverschämt humorvoll.“

Mischung aus Comedy, Kabarett, Musik und Magie

Marcel Kösling mischt Comedy, Kabarett, Musik und Magie in bester Entertainer-Manier und schafft damit einen seinen ganz eigenen Unterhaltungsfaktor. Dabei wird es wohl jedem schwerfallen, ihn in irgendeine Schublade zu stecken – und das ist gewollt. Seine Programme sollen die Zuschauer gleichermaßen zum Lachen und zum Staunen bringen. In seiner neuen Show „Keine halben Sachen! oder: Die Kunst Frauen zu zersägen“ wird er deshalb keine Kompromisse machen. „Es geht schlicht und einfach ums pure Vergnügen“, sagt er selbst.

Bereits Gast im Comnedy Club

Am Samstag, 13. Februar, geht in der Divarena um 20 Uhr der Spot an. Der Hamburger Künstler war im vergangenen Jahr bereits in zwei Comedy Clubs in der Divarena zu Gast. „Wir freuen uns sehr, ihn endlich mit seinem kompletten Programm auf unserer Bühne begrüßen zu dürfen“, betont das Team aus dem Neuen Deichhorst. Kösling ist bereits im Schmidts Tivoli, im Quatsch Comedy Club und bei NightWash aufgetreten.

Karten im dk-Kundencenter

Tickets für die Show mit Kösling gibt es im dk-Kundencenter, in der Divarena sowie online auf www.divarena.de.