Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Land korrigiert Angaben Verwirrung um Testpflicht für Geimpfte in Ganderkesee und Delmenhorst

Von Patrick Kern und Eyke Swarovsky | 28.04.2021, 16:23 Uhr

Delmenhorst / Ganderkesee. Müssen Personen, die bereits ihren vollen Impfschutz erhalten haben, auch einen negativen Test vorlegen, um zum Friseur zu gehen oder Terminshopping wahrzunehmen? Nach einigen Verwirrungen hat das Land inzwischen die Angaben korrigiert.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „dk News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 6,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden