Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Crash an der Adelheider Straße Delmenhorst: 18.000 Euro Schaden bei Unfall

Von Marco Julius | 22.08.2015, 19:54 Uhr

An der Adelheider Straße hat es am späten Samstagnachmittag gekracht. Zwei Personen wurden verletzt, es entstand hoher Sachschaden.

Aus bislang ungeklärter Ursache fuhr ein 50-jähriger Delmenhorster aus Richtung Bremen ungebremst von der A 28-Abfahrt Adelheide auf die Adelheider Straße. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit dem Auto eines 34-jährigen Delmenhorsters, der die Adelheider Straße stadtauswärts unterwegs war.

Hoher Sachschaden

Bei dem Zusammenstoß wurden die Beifahrerin des 50-Jährigen, eine 51-jährige Delmenhorsterin, sowie der 34-jährige Fahrer leicht verletzt. Nach ersten polizeilichen Schätzungen beträgt die Schadenshöhe rund. 18.000 Euro. Beide Wagen mussten abgeschleppt werden.

Während der Unfallaufnahme kam es zu leichten Verkehrsbehinderungen.