Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Dank Zeugen in Delmenhorst: Polizei Delmenhorst schnappt Einbrecher

Von Michael Korn | 08.11.2015, 13:55 Uhr

Gleich nach einem Einbruch in ein Delmenhorster Friseurgeschäft hat die Polizei einen Einbrecher gefasst. Aufmerksame Anwohner hatten die Tat beobachtet.

In Delmenhorst hat die Polizei am Sonntag, 8. November 2015, einen Einbrecher kurz nach der Tat festnehmen können: Um 4.13 Uhr hatten aufmerksame Anwohner den Angaben zufolge eine Person beobachtet, die sich an einem Friseurgeschäft an der Straße „Hasporter Damm“ in Delmenhorst zu schaffen machte. Der – wie sich später herausstellte – 27-jährige Täter aus Delmenhorst hatte bereits ein Fenster des Geschäftes aufgebrochen und flüchtete kurz vor dem Eintreffen der Delmenhorster Polizei auf ein Nachbargrundstück. Hier konnte er von den Beamten festgenommen werden. Aus dem Geschäft wurde laut der Mitteilung nichts entwendet. Die Schadenshöhe steht noch nicht fest.