Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Ärzte rufen zu Impfung auf 90 Prozent der Corona-Patienten im Delme Klinikum Delmenhorst ungeimpft

Von Ilias Subjanto | 01.12.2021, 19:58 Uhr

Wer im Delme Klinikum Delmenhorst wegen einer Corona-Infektion behandelt wird, ist mit hoher Wahrscheinlichkeit ungeimpft. Der Chefarzt und der Klinikleiter nehmen dies zum Anlass, zur Impfung aufzurufen.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf dko.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche