Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Geld aus Fördertopf fließt Delmenhorst erhält 4,2 Millionen Euro für seine Innenstadt

Von Frederik Grabbe | 28.07.2022, 17:14 Uhr

Niedersachsen leitet eine Millionensumme aus EU-Töpfen nach Delmenhorst. Damit soll die City bis 2027 sichtbar aufgewertet werden. Ministerin Birgit Honé formuliert jedoch auch eine klare Erwartungshaltung.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf dko.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche