Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Vorerst bis Ende April Stadt Delmenhorst setzt bei Behördengängen weiter auf Maskenpflicht

Von Ruben Schiefke-Gloystein | 01.04.2022, 15:02 Uhr

Trotz des Wegfalls der meisten Corona-Maßnahmen muss in Delmenhorst bei Behördengängen weiterhin eine Maske getragen werden. In manchen Fällen ist außerdem auch künftig ein 3G-Nachweis nötig.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „dk News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 6,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden