Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Zwei Jahre nach Großbrand Stadt Delmenhorst will das Möller-Gelände nicht aus dem Blick verlieren

Von Michael Korn | 05.12.2022, 06:31 Uhr

Das ehemalige Möller-Gelände in Delmenhorst sollte nach dem Brand im September 2020 eigentlich zum Wohngebiet werden. Das ist der Stand der Dinge.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf dko.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche