Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Weitere Verfahren an Landgericht und BGH Gerichte müssen im Delmenhorster Doppelmord-Komplex noch oft urteilen

Von Ole Rosenbohm | 04.12.2022, 13:27 Uhr

Nach den Verurteilungen zu je sieben Jahren Haft wegen Beihilfe zum Mord haben die vier Angeklagten aus Delmenhorst Revision eingelegt. Aber auch drei Männer erwarten Prozesse gegen sie.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf dko.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche