Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Delmenhorster helfen suchen Entlaufener Hund dank Facebook schnell zurück bei Herrchen

Von Eyke Swarovsky | 18.06.2015, 16:15 Uhr

Ein ausgebüxter schwarzer Windhund konnte dank Facebook und engagierter Delmenhorster am Mittwoch schnell wieder seinem Herrchen übergeben werden.

Gegen 15.45 Uhr wurde der Polizei ein schwarzer Hund gemeldet, der auf der Fahrbahn der Nordenhamer Straße frei umherläuft. Eine Streifenwagenbesatzung begab sich laut Polizeibericht auf die Suche nach dem Tier.

Eine 50-jährige Delmenhorsterin hatte den schwarzen Windhund zwischenzeitlich an einer Waschanlage eingefangen und das Tier den Beamten übergeben.

Hund muss nicht lange auf Herrchen warten

Wenige Minuten später erschien bereits der erleichterte Besitzer des Hundes bei der Polizeidienststelle, um sein Tier abzuholen. Bürger hatten über Facebook umgehend von dem freilaufenden Hund berichtet und damit geholfen, den Besitzer zu verständigen.