Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Zum ersten Mal seit Mitte März Delmenhorster Hoteliers dürfen wieder private Gäste empfangen

Von Sebastian Hanke | 29.05.2020, 11:24 Uhr

Mehr als zwei Monate lang durften die Delmenhorster Hotels keine privaten Gäste in Empfang nehmen. Seit dieser Woche ist es wieder erlaubt: Zur Freude der Hoteliers, die allerdings zu keiner Zeit geschlossen hatten, da sie Geschäftsleute beherbergen durften.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „dk News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 6,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden