Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Schauspiel mit Umbesetzungen Niederdeutsches Theater: Delmenhorster Inszenierung trotzt Widrigkeiten

Von Ole Rosenbohm | 15.01.2023, 18:00 Uhr

„Dree Mann an de Küst“ des Niederdeutschen Theaters Delmenhorst hat am Samstag Premiere im Kleinen Haus gefeiert. Das Publikum erlebte einen vergnüglichen Theaterabend.  

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf dko.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche