Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Sportlicher Austausch zwischen Städtepartnern Delmenhorster Jugendliche reisen zur Jugend-Olympiade nach Allonnes

Von Melanie Hohmann | 02.05.2022, 14:50 Uhr

Dabei sein ist alles: Im Vorlauf zu den Olympischen und Paralympischen Sommerspielen 2024 in Paris soll es bereits ab diesem Jahr in ganz Frankreich dezentrale, am Freizeitsport orientierte Jugend-Olympiaden geben. Auch die Delmenhorster Partnerstadt Allonnes plant für das nächste Jahr entsprechende Angebote.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „dk News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 6,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden