Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Frühlingsmarkt vom 4. bis 8. Mai Frischer Wind auf dem Delmenhorster Kramermarkt 2019

Von Sebastian Hanke | 12.04.2019, 14:01 Uhr

Schon bald drehen sich auf den Graftwiesen in Delmenhorst wieder die Karussells: Am Samstag, 4. Mai 2019, beginnt die Frühjahrsausgabe des Kramermarkts. Zahlreiche Fahrgeschäfte kommen wieder auf den Frühlingsmarkt.

Die Frühjahrsausgabe des Delmenhorster Kramermarkts steht vor der Tür. Rund 115 Schausteller werden auf dem traditionellen Rummel von Samstag, 4. Mai 2019, bis Mittwoch, 8. Mai 2019, ihre Fahrgeschäfte und Stände präsentieren und so erneut für Volksfest-Atmosphäre sorgen. (Lesen Sie hier: Ein Blick hinter die Kulissen des Kramermarkts 2018.)

Diese Fahrgeschäfte kommen auf den Kramermarkt 2019

Premiere feiert in diesem Jahr das Rundfahrgeschäft "Hurricane" auf dem Kramermarkt. Die einzelnen Gondeln des Karussells bewegen sich mal schnell und mal langsam in luftiger Höhe. Rotierende Bewegungen nach oben und unten sorgen dabei für noch mehr Fahrspaß. Weniger schnell, allerdings mit viel Geschick geht es in der "Time Factory" zu. Das Laufgeschäft ist auf zwei Etagen mit mehreren Effekten ausgestattet. Glas- und Spielgänge, rollende Tonnen und vieles mehr sorgen für Aufregung und Spannung.

Komplett anders ist das "High Jumper"-Karussell. Bei einer hüpfenden Fahrt können die rummelbegeisterten Besucher auf den Graftwiesen Spaß haben. Eine zwölf Meter hohe Rückwand und viel Musik sorgen für die Abrundung. Ein weiterer Höhepunkt des Markts ist die Rückkehr der Familien-Achterbahn "Tom der Tiger". Ein echter Wasserfall und bis zu sechs Meter hohe Figuren laden Kinder und die komplette Familie zu einer Reise durch den Dschungel ein.

Klassiker auf dem Delmenhorster Kramermarkt 2019

Klassiker wie der Autoscooter, Break Dancer und Musikexpress sind ebenso wie die Ponyreitbahn und weitere Fahr- und Spielgeschäfte für Kinder dabei. Erneut wartet auf die Besucher auch ein breites kulinarisches Angebot. Über 60 verschiedene Imbiss- und Spezialitätengeschäfte, Ausschankbetriebe und Süßwarenverkäufer sorgen dafür, dass jeder auf seinen Geschmack kommt und nicht mit leerem Magen nach Hause fahren muss. (Lesen Sie hier: Delmenhorster Kramermarkt mit großem Zulauf.)

Kramermarktsumzug vor Beginn des Volksfestes

Auch in diesem Jahr findet vor Beginn des Frühlingsmarkts wieder der große Kramermarktsumzug statt. Am Eröffnungstag werden rund 40 Laufgruppen und Wagen mit über 1000 Teilnehmerinnen und Teilnehmern erwartet. Da die Arbeiten an der Langen Straße abgeschlossen sind, bewegt sich der traditionelle Umzug in diesem Jahr auch wieder durch die Fußgängerzone der Delmenhorster Innenstadt.

Mehr Informationen:

Anmeldungen für den Umzug werden bis Samstag, 27. April, vom Fachdienst Gewerbeservice unter der Nummer (0 42 21) 99 22 64 oder per E-Mail an taina.grzybowski@delmenhorst.de sowie werner.behrens@delmenhorst.de angenommen.

Das sind die Öffnungszeiten des Kramermarkts 2019

Der Umzug beginnt am Samstag, 4. Mai, um 14 Uhr. Der Kramermarkt wird anschließend offiziell um 15 Uhr eröffnet. An den darauffolgenden Tagen wird immer um 13.30 Uhr gestartet, spätestens um 23 Uhr gehen die Lichter aus. Der große Höhepunkt ist das abschließende Höhenfeuerwerk auf den Graftwiesen, das am Mittwoch, 8. Mai, um 22 Uhr geplant ist.