Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Drogenprozess Delmenhorster muss nach Urteil in die Entziehungsanstalt

Von Ole Rosenbohm | 31.10.2019, 13:25 Uhr

Lange blieb der heute 45 Jahre alte Heroinabhängige aus Delmenhorst unter dem Radar der Polizei. Aber als er 2015 seine Arbeit verlor und seinen Drogenbedarf fortan über Diebstähle finanzieren musste, begann sein Abstieg.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „dk News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 6,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden