Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

In Haft seit 23. März Delmenhorster Rathaus-Brandstifter darf nach Hause

Von Ole Rosenbohm | 09.12.2021, 17:18 Uhr

Der 31-Jährige soll sechs brennende Molotowcocktails ins Rathaus geworfen haben. Das Berufungsgericht reduzierte seine Haftdauer um drei Monate und setzte den Haftbefehl außer Vollzug.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „dk News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 6,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden