Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Delmenhorster Stadtfest 2017 Stadtfest geht am Donnerstag in die erste Runde

Von Frederik Grabbe | 08.06.2017, 08:30 Uhr

Am Donnerstag ist es soweit: Das Delmenhorster Stadtfest startet. Als erste Bands stehen am Abend die Rocker von „Stürmer Deluxe“ und die Party-Band „Line Six“ auf der Bühne.

Am Donnerstag beginnt sie, die Sause im Herzen der Stadt. Das Delmenhorster Stadtfest lädt von Donnerstag bis Samstag zum Feiern rund um das Rathaus ein. Die Startpunkte werden am Abend um 18 Uhr „DJ CrizB“ und „DJ Goli“ auf dem Bismarckplatz beziehungsweise dem Rathausplatz setzen. Ab Freitag wird auch die Wallplatz-Bühne bespielt. Die federführende Delmenhorster Wirtschaftsförderungsgesellschaft (dwfg) hält an dem Motto aus dem vergangenen Jahr fest: „Klein und fein rund um das Rathaus“.

Musik in drei Stilrichtungen

Dieses Mal allerdings ordnen die Veranstalter die unterschiedlichen Bühnen nach musikalischen Stilrichtungen ein. Freunde der Rock-Musik werden Donnerstag, Freitag und Samstag um jeweils 20 Uhr auf dem Bismarckplatz fündig. Hier gilt das Motto „Hard‘n Heavy“. Es werden die Bands „Stürmer Deluxe“ (Donnerstag, Classic-Rock und moderner Rock-Pop), „Rockkantine“ (Freitag, Classic-Rock, Neue Deutsche Welle) und die AC/DC-Coverband „Hells Balls“ (Samstag) aufspielen. In den Pausen unterhält „DJ CrizB“.

Gute-Laune-Musik auf dem Rathausplatz

(Weiterlesen: Stadtfest-Donnerstag soll gestärkt werden)

Mit dem Motto „Pop&Party“ ist für die Bühne auf dem Rathausplatz an den drei Stadtfesttagen ebenfalls ab jeweils 20 Uhr Gute-Laune-Musik angesagt. Hier treten die Cover-Bands „Line Six“ (Donnerstag), „Free Steps“ (Freitag) und „Das Fiasko“ (Samstag) auf. Sie werden unterstützt von „DJ Goli“.

(Weiterlesen: So lief das Delmenhorter Stadtfest 2016)

Wallplatzbühne startet am Freitag mit House-Musik

Die Musiker auf der Wallplatzbühne werden am Freitag ins Programm einsteigen und vor allem House-Musik spielen. Hier legen die „Housedestroyer“ (Freitag, 21 Uhr) und „DJ Dope“ (Samstag, 20 Uhr) ihr Platten auf. In den Pausen sorgt das Duo „DJ Huntebeat“ für Stimmung.

40 Aussteller – Meisterfeier des SV Atlas am Samstag

Die Bands und DJs bieten den Stadtfestbesuchern an allen Tag en ein abendfüllendes Programm. Donnerstag spielt die Musik bis Mitternacht, am Freitag und Samstag bis 1.30 Uhr. An allen drei Tagen ist der Eintritt zum Stadtfest frei. Insgesamt 40 Aussteller werden Essen, Cocktails und andere Spezialitäten anbieten.

Fans des SV Atlas kommen zudem am Samstag auf ihre Kosten: Dann feiert die Mannschaft die Landesliga-Meisterschaft um 18 Uhr vor der Bühne auf dem Bismarckplatz.

Das ganze Programm ist im Netz unter stadtfest-del.de abrufbar.