Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Ärzte schlagen Alarm Dialysepraxis Delmenhorst: „Ohne Hilfe müssen wir bald zu machen“

Von Sophie Wehmeyer | 23.11.2022, 19:30 Uhr

Für Krankenhäuser und andere Pflegeeinrichtungen ist ein staatliches Hilfspaket in Milliardenhöhe geplant, doch ambulante Praxen sind davon ausgenommen und kämpfen ums weitere Bestehen. So auch die Praxis Nephrologie & Dialyse Delmenhorst an der Wildeshauser Straße, deren Ärzte um die Zukunft der Einrichtung bangen.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf dk-online.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche