Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Diebe an Nienburger Straße aktiv 300 Euro Schaden bei Autoaufbruch in Delmenhorst

Von Sonia Voigt | 27.12.2016, 13:09 Uhr

Auf einem Betriebsgelände an der Nienburger Straße in Delmenhorst haben Unbekannte am Weihnachtswochenende eine Autoscheibe eingeschlagen.

Bislang unbekannte Täter haben über die Weihnachtsfeiertage die Scheibe eines abgestellten Fahrzeugs auf einem Betriebsgelände an der Nienburger Straße eingeschlagen. Ob sie dabei etwas entwendeten, steht laut Polizeibericht noch nicht fest. Die Schadenshöhe belaufe sich aber auf etwa 300 Euro.

Polizei sucht Zeugen für Autoaufbruch

Die Polizei in Delmenhorst bittet Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, um einen Anruf unter der Telefonnummer (04221)15590.