Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Diebesgut? 16 Fahrräder in Delmenhorst sichergestellt

Von Eyke Swarovsky | 07.03.2016, 16:17 Uhr

Die Polizei hat am Sonntag 16 Fahrräder in Delmenhorst sichergestellt. Es könnte sich dabei um gestohlene Räder handeln.

Aufmerksame Zeugen beobachteten am Sonntag, wie zwei Männer gegen 21.10 Uhr Fahrräder in einen Transporter luden. Sie informierten die Polizei. Bei einer Kontrolle des Fahrzeuges befanden sich gut erhaltene und teilweise hochwertige Fahrräder diverser Marken auf der Ladefläche.

Mehrere Räder gestohlen gemeldet

Bei einer Überprüfung wurde festgestellt, dass drei Räder der Polizei bereits als gestohlen gemeldet worden waren. Wie viele der zunächst sichergestellten Fahrräder aus einem Diebstahl stammen könnten, müssen die Ermittlungen zeigen.

Umgehend Anzeige erstatten

Die Polizei bittet Personen, deren Fahrrad am Wochenende gestohlen wurde, den Diebstahl schnellstmöglich bei der Polizei in Delmenhorst anzuzeigen.

Hinweise werden unter Telefon (0 42 21) 1 55 90 erbeten.