Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Drei Taten Mitte der Woche Einbrecher erbeuten Bargeld in Delmenhorst

Von Eyke Swarovsky | 09.12.2016, 16:38 Uhr

Bislang unbekannte Täter sind zwischen Dienstagabend und Mittwochabend in drei Häuser im Delmenhorster Stadtgebiet eingebrochen.

Durch ein zuvor aufgehebeltes Fenster gelangten die Einbrecher laut Polizeibericht in ein Wohnhaus an der Wissmannstraße. Ob etwas gestohlen wurde, kann noch nicht gesagt werden.

Unter anderem Bargeld erbeuteten der oder die Täter aus einem Einfamilienhaus am Leunaer Weg. Bei dem Versuch, in ein Wohnhaus an der Straße Voßberg einzudringen wurden die Einbrecher am Mittwochabend, gegen 17.30 Uhr gestört. Insgesamt entstand ein Schaden im vierstelligen Bereich.

Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich unter (0 42 21) 1 55 90 bei der Polizei zu melden.