Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Edle Tropfen und handgemachte Musik So bereitet das Delmenhorster Weinfest Freuden für Gaumen und Ohr

Von Lennart Bonk | 04.08.2019, 11:46 Uhr

Genuss für Gaumen und Ohren bietet ab kommendem Donnerstag das Weinfest. So sieht das kulinarische und musikalische Programm für die drei Festtage rund um die Markthalle aus.

Wenn sich rund um die Markthalle Menschentrauben bilden, um dem Saft der Weintraube zu frönen, dann feiert Delmenhorst wieder sein Weinfest. Die nächste Ausgabe startet am Donnerstag, 8. August. Auf die Besucher warten drei Tage lang erlesene Weine, Live-Musik und Geselligkeit.

Diese Weingüter und Fachhändler sind dabei

Mit den edlen Tropfen versorgen drei Weingüter und drei Weinfachhändler die Festbesucher. Das Weingut Liebfrauenstifthof und das Weingut Flonheim aus Rheinland-Pfalz sowie das Weingut Matheus aus Trittheim an der Mosel bieten ihre Erzeugnisse an.

Auf dem Rathausplatz sind die Weinfachhändler zu finden. Müsken Weine schenkt Rebensaft aus dem süddeutschen Raum aus, der Pfälzer Weintreff aus Weyhe serviert Produkte von ausgewählten Winzern und der Delmenhorster Feinkosthandel La Piazza bietet italienische Weine an.

dwfg bietet Alternativen zum Wein

Wem der Traubensaft nicht mundet, ist beim Weinfest in der Delmenhorster Innenstadt nicht vollends aufgeschmissen. Die ausrichtende Delmenhorster Wirtschaftsförderungsgesellschaft (dwfg) schenkt an ihrem Stand Bier und Softgetränke aus. Außerdem serviert eine Cocktailbar sommerliche Getränkekreationen. Ofenfrische Brezeln, Käsespieße, Bratwurst vom Rost, Flammkuchen und frische Burger von der Geschmacksfabrik runden das kulinarische Angebot rund um die Markthalle ab.

Live-Musik an drei Tagen

Die dwfg verspricht in diesem Jahr ein „Genuss für Gaumen und Ohren“. Zu jedem Öffnungstag gibt es handgemachte Musik. Das Duo „Don Mendo“ bestreitet am Donnerstag, 8. August, ab 19 Uhr den musikalischen Auftakt. Anschließend legt DJ Heinz Nawrath auf. Am Freitag, 9. August, spielt ab 19 Uhr die Gruppe „twinns“ auf. Zum Abschluss des Weinfestes stehen am Samstag, 10. August, Detlef Blanke und Silvy Braun ab 19 Uhr auf der Bühne. Begleitet werden sie von DJ Goli.

Das Delmenhorster Weinfest beginnt am Donnerstag, 8. August, um 18 Uhr. Am Freitag und Samstag, 9. und 10. August, haben die Stände schon ab 17 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist an allen drei Tagen frei.