Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Einbruch am Hasporter Damm Diebe in Delmenhorst flüchten ohne Beute

Von Eyke Swarovsky | 23.11.2015, 13:17 Uhr

Bei ihrem Einbruch am Hasporter Damm sind die Täter am Sonntagabend gestört worden. Sie flüchteten ohne Beute.

Der oder die unbekannten Täter drangen laut Polizeibericht zwischen 23 Uhr und 23.30 Uhr durch das Einschlagen einer Fensterscheibe in eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses am Hasporter Damm in Delmenhorst ein.

Der Bewohner nahm merkwürdige Geräusche wahr und wollte schauen, woher die Geräusche kommen, als er Personen aus seiner Wohnung flüchten sah.

Durch den Einbruch entstand ein Sachschaden von etwa 500 Euro.

Zeugen gesucht

Zeugen, die am Sonntagabend verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet haben, werden gebeten sich unter der Rufnummer (0 42 21) 1 55 90 bei der Polizei in Delmenhorst zu melden.