Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Einbruchsversuche Einbrecher scheitern an Praxis und Handyladen in Delmenhorst

Von Frederik Grabbe | 25.11.2017, 13:59 Uhr

Zwei Einbruchsversuche meldet die Polizei für die vergangenen Tage. In beiden Fällen entstand ein geringer Sachschaden.

Einbrecher haben sich zwischen Mittwoch und Freitag an den Räumen einer psychotherapeutischen Praxis in der Heinrichstraße zu schaffen gemacht. Es blieb beim Einbruchsversuch, doch die Täter verursachten mehrere hundert Euro Schaden.

In einem weiteren Fall versuchten in der Nacht zu Freitag Kriminelle in einen Handyladen an der Bahnhofstraße einzubrechen. Das Türschloss hielt die Täter vom Bruch ab. Der Schaden beträgt rund 100 Euro.