Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Eine Frau leicht verletzt Unfall mit 6000 Euro Schaden in Delmenhorst

Von Frederik Grabbe | 24.12.2015, 10:50 Uhr

Weil sie einen anderen Wagen beim Abbiegen übersah, krachte eine 18-Jährige mit einem 32-jährigen Delmenhorster und seinem Auto am Dienstagabend zusammen. Die junge Frau wurde leicht verletzt. Die Wagen mussten abgeschleppt werden.

Bei einem Verkehrsunfall am Dienstagabend ist eine Frau leicht verletzt worden: Gegen 20.50 Uhr wollte eine 18-jährige Delmenhorsterin von der Nordwollestraße nach links in die Nordenhamer Straße einbiegen. Dabei übersah sie einen 32-Jährigen aus Delmenhorst und seinen Wagen. Bei dem Zusammenstoß entstand nach Polizeiangaben ein Schaden von 6000 Euro, ein „wirtschaftlicher Totalschaden“ an beiden Pkws, wie die Beamten vermuten. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Die junge Frau verletzte sich.