Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Einfamilienhaus durchsucht Einbrecher hebeln in Delmenhorst Haustür auf

Von Sascha Sebastian Rühl | 21.11.2018, 18:34 Uhr

Einbrecher haben am Dienstagabend ein Einfamilienhaus an der Schopenhauerstraße in Delmenhorst durchsucht. Alleine der Einbruchschaden beträgt 500 Euro.

Unbekannte Täter sind am Dienstag, 20. November, zwischen 17.10 und 18.45 Uhr in ein Einfamilienhaus an der Schopenhauerstraße in Delmenhorst eingebrochen.

500 Euro Schaden an Haustür

Sie verschafften sich laut Polizeiangaben gewaltsam Zutritt zum Wohnhaus und durchsuchten die Räume nach Wertgegenständen. Zum erlangten Diebesgut konnten noch keine abschließenden Angaben gemacht werden. Der Schaden an einer aufgehebelten Tür wurde auf ungefähr 500 Euro geschätzt.

Zeugen gesucht

Hinweise von Zeugen nimmt die Polizei in Delmenhorst unter der Telefonnummer (04221)15590 entgegen.