Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Elfte Auflage der Aufräumaktion Startschuss für „Delmenhorst ... putzt sich heraus“

Von Thomas Breuer | 17.03.2015, 19:19 Uhr

Der Startschuss für die elfte Auflage der stadtweiten Aufräumaktion „Delmenhorst ... putzt sich heraus“ wird Mittwochvormittag auf den Graftwiesen fallen.

Mehr als 200 Mädchen und Jungen der Realschule des Schulzentrums West sowie der Schule an der Karlstraße werden als Erste damit beginnen, Müll aus der Landschaft zu entfernen.

Insgesamt sind laut Stadtverwaltung am Mittwoch bereits 348 Freiwillige im Einsatz. Weitere 360 Helfer werden am Samstag, 21. März, Grünflächen, Flüsse und Straßen säubern. Darunter sind etliche Vereine, Nachbarschaftsgruppen und Kirchgengemeinden.