Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Maike Hoppen für Zivilcourage ausgezeichnet Erste Hilfe nach Herzstillstand rettet Delmenhorster das Leben

Von Sonia Voigt | 17.09.2020, 22:14 Uhr

Familienbedingt ist Maike Hoppen schon lange nicht mehr in der Freiwilligen Feuerwehr aktiv, doch als sie helfen muss, greifen alte Routinen. So hat die 35-Jährige einem Delmenhorster das Leben gerettet.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „dk News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 6,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden