Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Ertrunken in der Ochtum? Polizei sucht nach vermisstem Delmenhorster

Von Eyke Swarovsky | 22.09.2016, 18:28 Uhr

Die Polizei sucht nach einem 51-jährigen Mann aus Delmenhorst. Er wurde am Dienstagnachmittag zum letzten Mal gesehen.

Wie die Polizei am Donnerstag berichtete, wurde der Delmenhorster am späten Dienstagnachmittag zuletzt im Segel-Club Ochtum EV in Lemwerder gesehen. Seitdem fehlt von dem 51-Jährigen jede Spur.

Nachdem eine Absuche durch die Wasserschutzpolizei und Kräften des Polizeikommissariats Brake an Land ergebnislos verlaufen ist, wurde zur weiteren Suche ein Hubschrauber angefordert. Dieser soll nun aus der Luft in den unzugänglichen Ufer-und Schilfbereichen nach dem Vermissten suchen.

Die Polizei schließt nach derzeitigem Kenntnisstand nicht aus, dass der Mann ertrunken ist.