Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Fenster und Türen kaputt Misslungener Einbruch in Delmenhorst – Hoher Schaden

Von Eyke Swarovsky | 13.08.2015, 20:18 Uhr

Ein Einbruch in eine Werkstatthalle an der Brauenkamper Straße ist in der Nacht zu Donnerstag gescheitert. Der oder die Täter hinterließen jedoch hohen Sachschaden.

Laut Polizeibericht haben die Täter mit mehr als 20 Ansätzen versucht, drei Fenster und zwei Türen aufzuhebeln. Darüber hinaus wurden mit Pflastersteinen fünf Fenster mit massiver Drahtverglasung stark beschädigt.

Doch alle Versuche, in die Halle einzudringen, misslangen. Es entstand jedoch Sachschaden in Höhe von rund 3500 Euro.