Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

FitnessFirst Abschied auf Delmenhorster Jute: Fitness-Center schließt wohl

Von Frederik Grabbe | 11.11.2015, 17:17 Uhr

Im Jute-Center kündigt sich immer lauter der Abschied des Fitness-Studios FitnessFirst an. Wie von mehreren Kunden des Studios zu erfahren war, haben einzelne Angestellte ihnen gegenüber die Schließung angekündigt.

Der Tenor der Stimmen: Bis kommendem Sommer soll definitiv Schluss sein, die Mitarbeiterverträge bis dahin gekündigt werden. Auf Anfrage wollte sich Studioleiter Michael Kopp nicht äußern. „Wir wissen hier auch nichts Genaueres“.

Auch in der Zentrale der Studiokette in Frankfurt gab man sich wortkarg. „Wir können auch zum jetzigen Zeitpunkt hierzu leider keine Aussage treffen“, hieß es in einer Mitteilung. Beim Centermanagement in Weimar wollte man sich zu bestehenden Mietverhältnissen ebenfalls nicht äußern.

Nach letzten Informationen läuft der Mietvertrag am 31. Juli 2016 aus. Zuletzt wartete Jute-Besitzer Saller auf die praktische Umsetzung eines geänderten Bebauungsplans auf dem Jute-Areal, um einen Elektromarkt, einen großen Lebensmittelmarkt und einen Drogeriemarkt dort anzusiedeln.