Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Förderung vieler Projekte 2017 85.000 Euro für 75 Vereine aus Delmenhorst

Von Manuel Titze | 19.01.2018, 09:01 Uhr

2017 wurden wieder viele Vereine in Delmenhorst und Ganderkesee finanziell von der Volksbank Delmenhorst-Schierbrok gefördert und unterstützt. Insgesamt rund 85.000 Euro wurden vergeben, davon stammten rund 50.000 Euro aus den Reinerträgen der VR-Gewinnsparer. Etwa 35.000 Euro finanzierte die Bank aus eigenen Mitteln beispielsweise über Sponsoren.

Bei einem Empfang in der Bank kamen am Donnerstag alle Vertreter der im vergangenen Jahr geförderten 74 Vereine und Institutionen zusammen. Ein großer Teil des Geldes kam dem SV Atlas zugute. Die 2000 Euro wurden fürs Sponsoring, aber auch in Trikots investiert. Auch die Mevlana-Gemeinde freute sich über eine Förderung von 500 Euro, welche hauptsächlich in die Gemeindefeste im Frühjahr und im geflossen waren, berichteten Ahmet Arslan und Mustafa Yalcin von der Gemeinde. „Anlässlich unseres 40-jährigen Bestehens wurde das übrige Geld auch für viele weitere Aktionen genutzt. Beispielsweise die Bahnhofsaktion, bei der Suppe verteilt wurde oder die Baum-Pflanz-Aktion bei der noch vier Bäume gepflanzt werden sollen“, so Yalcin.