Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Fotos aus Überwachungskamera Polizei sucht nach Delmenhorster Tankstellenräuber

Von Eyke Swarovsky | 07.10.2016, 16:52 Uhr

Die Polizei sucht jetzt mit Fotos nach dem Mann, der am 10. Juli dieses Jahres die Westfalen-Tankstelle an der Oldenburger Straße in Delmenhorst überfallen hat.

Der teilmaskierte Täter erbeutete damals kein Bargeld und flüchtete zu Fuß. Die bisherigen Ermittlungen führten noch nicht zur Identifizierung des Mannes, so dass jetzt ein Bild des unmaskierten Täters veröffentlicht wird.

Täterbeschreibung

  • Männlich
  • 20 bis 30 Jahre alt
  • 180 bis 185 cm groß
  • Schlank
  • Längliches Gesicht
  • Kinn-/Wangenbart
  • Bekleidet mit hellen knielangen Shorts, dunklem Kapuzenpullover mit großem Schriftzug „FILA“,Sportschuhe mit weißem Sohlenrand, helles Basecap mit dunklem Schirm und reflektierendem Aufkleber

Hinweise auf den Täter und zur markanten Kleidung nimmt die Polizei Delmenhorst unter Telefon (0 42 21) 1 55 90 entgegen.