Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Freiluftparty am Samstag Landjugend lässt es in Bürstel krachen

Von Frederik Grabbe | 03.07.2017, 15:43 Uhr

Party unter freiem Himmel – das steht am kommenden Samstag, 8. Juli, im Stuhrer Ortsteil Bürstel an. Dort lässt es die Landjugend Heiligenrode bei ihrer traditionellen Freiluftfete krachen.

„Legendär“ soll es werden, „rund“ soll es gehen – mit diesen Worten kündigt die Landjugend Heiligenrode das Event auf ihrer Facebookseite an. Bis in die Morgenstunden darf auf der zum Fetengelände verwandelten Wiese gefeiert werden. Wie auch im Vorjahr wird DJ Markus für tanzbare Musik sorgen und Hits der 80er, 90er und aktuelle Titel spielen. Und wieder wird es die bewährte „Senior Lounge“ geben. Ab 20 Uhr soll auf dem Festplatz An der Büsteler Heide 61 im Stuhrer Ortsteil Bürstel die große Sause starten.

Tanzen bis in die Morgenstunden

Der Preisrahmen zum Getränkeangebot wird übrigens als „absolut fair“ angekündigt. Dafür spricht auch der Eintritt, der bei 5 Euro liegt.

Nach eigenen Angaben ist die Freiluftparty der Landjugend die größte in der Region. Im vergangenen Jahr kamen rund 2000 Besucher zum Abtanzen und Feiern nach Bürstel.