Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Gästeführerin lädt zur Tour Mit dem Rad durch Delmenhorst und zum Festival

Von Marco Julius | 24.07.2016, 13:45 Uhr

Zur Eröffnungsveranstaltung des Gartenkultur-Musikfestivals am kommenden Freitag, 29. Juli, auf der Burginsel in den Graftanlagen bietet die Gästeführerin Marion Lösking eine kostenlose Radtour an.

Die etwa zwei-stündige Tour führt durch die Nordwolle mit kleinen Stopps, die Delme begleitet die Radler dann bis Hasbergen. „Dieser schöne Ortsteil von Delmenhorst lädt zu einer kleinen Pause ein. Der Weg an der Heidkruger Bäke bringt uns dann wieder zurück in die Innenstadt zum GartenKulter Musikfestival in den Graftanlagen“, kündigt Marion Lösking an.

Treffen zur Abfahrt ist für die Radler um 16 Uhr am Wasserturm. Eine Anmeldung ist im Vorfeld nicht nötig. Die Rückkehr ist gegen 18 Uhr geplant, Veranstaltungsbeginn auf der Burginsel – es spielen die „Mozart Heroes“ – ist um 19 Uhr. Veranstalter der Radtour ist die Delmenhorster Wirtschaftsförderungsgesellschaft.