Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Gartengeräte entwendet Einbrecher steigen in drei Delmenhorster Lauben ein

Von Jan Eric Fiedler, Jan Eric Fiedler | 29.06.2018, 12:43 Uhr

In drei Gartenlauben auf dem Gelände des Kleingartenverein Delmenhorst-Deichhorst an der Friedlandstraße sind Einbracher zwischen Mittwoch, 16 Uhr, und Donnerstag, 12 Uhr, eingebrochen.

Dabei wurden laut Mitteilung der Polizei Türen oder Fenster der Lauben beschädigt. Im Anschluss konnten die Täter die Lauben betreten und durchsuchen. In eine vierte Laube konnten sie nicht eindringen. Es wurden vor allem Gartengeräte und Werkzeuge entwendet. Alleine der entstandene Schaden an den Lauben wurde von der Polizei auf 1500 Euro geschätzt.

Polizei sucht Zeugen

Wer im Tatzeitraum verdächtige Personen im Umfeld der Kleingartensiedlung gesehen hat, wird gebeten, sich unter Telefon (04221) 15590 mit der Polizei Delmenhorst in Verbindung zu setzen.