Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Erhöhung des Mindestlohns Geringverdiener sollen Umsätze in Delmenhorst und umzu ankurbeln

Von Melanie Hohmann | 24.12.2021, 10:49 Uhr

Delmenhorst/ Landkreis Oldenburg. Wer jeden Cent zweimal umdrehen muss, kann sich nicht viel extra leisten. Bei einer Erhöhung des Mindestlohns auf 12 Euro die Stunde könnten Geringverdiener Millionen Euro in regionale Kassen spülen.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „dk News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 6,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden