Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Gesundheitsprojekt endet Hip-Hop-Flashmob in Delmenhorst am Freitag

Von Jan Eric Fiedler | 03.11.2016, 19:34 Uhr

Das europäische Gesundheitsprojekt „Delonet“ findet an diesem Freitag seinen Abschluss.

Dabei soll es noch einmal sportlich werden: Geplant ist ein Hip-Hop-Flashmob mit einem Tanz vor der Markthalle. Dazu lädt Delonet-Initiator Dr. Johann Böhmann alle Interessierten ein.

Beginn ist um 16 Uhr in der Markthalle. Dort lernen die Teilnehmer von einer Trainerin des Tanzsportzentrums Delmenhorst die Choreographie des Tanzes. Um 17 Uhr startet schließlich der Flashmob.

Zeitgleich wird in elf weiteren europäischen Städten, unter anderem Lissabon und Göteborg, zum gleichen Lied getanzt. Die Filmaufnahmen der Flashmobs werden zusammengeschnitten und bei der Delonet-Abschlussveranstaltung am 24. November in Amsterdam gezeigt.