Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Gewinn nach dwfg-Gewinnspiel Delmenhorster mit Blick fürs Werkzeug im Fenster

Von Kai Hasse | 15.08.2017, 20:17 Uhr

141 Teilnehmer haben am Baustellengewinnspiel der Delmenhorster Wirtschaftsförderungs Gesellschaft teilgenommen. Gewinner wurden die beiden Delmenhorster Detlef Sietas und seine Tochter Nadine.

Die glücklichen Gewinner des Baustellengewinnspiels der dwfg sind ermittelt. Der Delmenhorster Detlef Sietas und seine Tochter Nadine haben einen Gutschein über 200 Euro gewonnen. Bei dem Gewinnspiel im Mai und Juni mussten Teilnehmer in den Schaufenstern von Delmenhorster Geschäften Werkzeug unterschiedlicher Art finden und davon eine Liste einreichen. Es gab beispielsweise einen großen Vorschlaghammer zu finden – aber auch kleine Schraubenmuttern.Von den 141 eingereichten Zuschriften hatten 132 alle Werkzeuge richtig aufgelistet. Detlef Sietas überließ den Gutschein seiner Tochter. Sie will ihn beim Juwelier Buchholz einreichen und sich eine Armbanduhr zulegen.