Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Hardrock und Reggae zum Fest Party-Premieren zu Weihnachten in Delmenhorst

Von Jan Eric Fiedler | 23.12.2017, 10:42 Uhr

Wer Weihnachten nicht nur besinnlich, sondern gerade in den Abendstunden auch ausgelassen feiern möchte, kommt in Delmenhorst auf seine Kosten.

Bei vielen Veranstaltungen kann man sich auf die Tradition berufen: Es gibt sie schon viele Jahre in der Stadt. Andere stehen in diesem Jahr zum ersten Mal auf den Partykalender.

Jubiläum im Slattery‘s

Den Auftakt macht ein Jubiläum. Am heutigen Samstag feiert die „Heavy X-Mas“ im Slattery‘s Irish Pub an der Stedinger Straße 40 ihr 25-jähriges Bestehen. Auf der Bühne stehen die Hardrock-Bands Hardbreak und Scenery. Zu hören gibt es Songs aus 50 Jahren Rock- und Metalgeschichte, von Black Sabbath, Judas Priest und Iron Maiden bis hin zu Disturbed, System of a Down und Machine Head. Das Konzert startet um 20 Uhr, der Eintritt beträgt fünf Euro.

Kult am Heiligabend: Megaron und Phoenix

Um alte Freunde zu treffen und sich über die Geschehnisse des vergangenen Jahres auszutauschen, kommen am Vormittag des 24. Dezember immer Hunderte zum Megaron-Treffen auf den Kirchplatz. Auch in diesem Jahr wird an der Bude von Organisator Werner Deutschmann bis 14 Uhr wieder wärmender Glühwein und kühles Bier ausgeschenkt. Zwischen 10 und 18 Uhr hat auch der Ton Spieker einen Schanktresen geöffnet, vor dem Ladenlokal werden ein Tresen und ein Grill aufgebaut.

Abends nach der Bescherung gibt es erstmals eine große Phönix-Revival-Party. Am Friesenpark 28c wird an Heiligabend ab 22 Uhr gefeiert.

Kartonage und Ring-Di-Alarm am ersten Feiertag

Im Slattery‘s geht es am 25. Dezember mit der „Ring-Di-Alarm-Party“ weiter. Hier legen ab 22 Uhr die DJs Phax Mulder, Captain Momo und Selector Sandro Hip-Hop, Reggae und Electro auf.

Nach dem Umzug von der Gastronomie Schierenbeck in den Festsaal der aramäischen Gemeinde an der Elsflether Straße 1 lädt Veranstalter Marco Tienz zur Weihnachtskartonage. Eintrittskarten gibt es für 9,99 Euro an der Abendkasse. Start ist um 21 Uhr.

Aber auch in der alten Heimat der Kartonage, in der Gastronomie Schierenbeck an der Bremer Straße, wird am ersten Weihnachtsfeiertag getanzt. Zur „Christmasparty“ legt DJ Axel Schmiech auf. Der Eintritt kostet zwölf Euro, der Einlass beginnt um 21 Uhr.