Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Hauptverkehrsader in Delmenhorst Ampel an Stedinger Straße wird umgebaut

Von Jan Eric Fiedler, Jan Eric Fiedler | 25.05.2016, 09:17 Uhr

Die Verkehrsführung an der Kreuzung Stedinger Straße / Richtstraße Delmenhorst wird am Montag, 30. Mai, geändert. Linksabbieger bekommen eine eigene Ampel.

„Um an der Stedinger Straße die Sicherheit zu erhöhen und den Verkehrsfluss zu verbessern, optimiert die Stadtverwaltung am kommenden Montag, 30. Mai, die Ampelsteuerung“, teilt die Stadt mit. So erhalten Linksabbieger von der Stedinger Straße in die Richtstraße ein eigenes Signal. Zudem werden alle Signalgeber auf energiesparende, ausfallsichere und besser sichtbare LED-Einsätze hochgerüstet.

Ampel für einige Stunden außer Betrieb

Während des Umbaus ist die Ampel für einige Stunden außer Betrieb. In dieser Zeit sowie nach der Wiederinbetriebnahme der Anlage bittet der Fachdienst Verkehr um erhöhte Aufmerksamkeit. Der Verkehrsfluss im Bereich der Stedinger Straße zwischen Thüringer Straße und Weberstraße war in den vergangenen Monaten nach der Einrichtung einer Ampelanlage am Jute-Center immer wieder von Bürgern kritisiert worden.