Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Berliner Künstler in der Städtischen Galerie Haus Coburg Delmenhorst zeigt erste Einzelausstellung von Wieland Schönfelder

Von Melanie Hohmann | 20.11.2022, 18:05 Uhr

Die Städtische Galerie Haus Coburg zeigt unter dem Titel „Was ist verloren“ von Wieland Schönfelder die erste institutionelle Einzelausstellung des Berliner Künstlers.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf dk-online.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche