Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Heft ab sofort erhältlich Neues VHS-Programm mit 400 Veranstaltungen

Von Daniel Knoke | 09.01.2015, 15:52 Uhr

Das neue Programm der Delmenhorster Volkshochschule setzt inhaltlich seine Schwerpunkte im Bereich Sprachen und Gesundheit. 47 komplett neue Veranstaltungen werden angeboten.

Delmenhorst. Ab sofort ist das Programm der Volkshochschule (VHS) Delmenhorst an über 100 Auslagestellen in Delmenhorst und Umgebung erhältlich. Insgesamt 17000 gedruckte Exemplare wurden in den vergangenen Tagen verteilt. Einen Überblick über Kurse, Seminare und andere Veranstaltungen bekommen Interessierte auch im Internet unter www.vhs-delmenhorst.de.

Insgesamt 400 Veranstaltungen bietet die Volkshochschule im aktuellen Semester von Januar bis Juli diesen Jahres. Dabei sind laut Angaben des VHS-Geschäftsführers Helmut Koletzek 47 Veranstaltungen neu im Programm.

So zum Beispiel die Bildungsurlaube „Einführung in die Deutsche Gebärdensprache“ und „Einführung in gewaltfreie Kommunikation“. Beide Kompaktseminare sind für drei Tage ausgelegt. „Bei Bildungsurlauben arbeiten wir natürlich nicht immer nur lektionsweise mit Büchern“, erklärt Dr. Annegret Helmers, Programmbereichsleiterin bei der VHS. Zuletzt sei man zum Beispiel im Rahmen eines Bildungsurlaubs in der aktuellen Ausstellung der Städtischen Galerie gewesen. Insgesamt hat die VHS das Bildungsurlaub-Angebot von 16 auf 24 erhöht.

Bei den fortschreitenden Kursen liegen besonders zwei Bereiche im Fokus des VHS-Programms: Sprachen und Gesundheit. 13 Sprachen können Interessierte derzeit in der VHS lernen, darunter auch Deutsch als Fremdsprache. Dass es nicht noch mehr sind, liegt unter anderem daran, dass die geeigneten Dozenten fehlen. „Ich suche zum Beispiel nach Kursleitern für Dänisch und Norwegisch“, sagt Marietta Binner-Ehsan, Programmbereichsleiterin Sprachen.

Im Bereich Gesundheit sind zuletzt vor allem Yoga-, Pilates- und Rückenkurse gut besucht gewesen, wie der zuständige Programmbereichsleiter Kai Reske mitteilt. Hier lohne sich eine frühzeitige Anmeldung. In diesem Semester widmet sich die VHS Beim Thema Gesundheit vor allem der Ernährung. Eine Veranstaltung zu veganer Ernährung steht ebenso im Programm, wie Kurse zu Unverträglichkeiten bestimmter Nahrungsmittel.

Wer sich für einen Kurs interessiert, kann sich unter Telefon (04221)981800 anmelden. Außerdem ist eine Anmeldung im Internet unter www.vhs-delmenhorst.de möglich.