Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Heute in der Stadtkirche Interreligiöses Gebet für den Frieden in Delmenhorst

Von Eyke Swarovsky | 17.11.2015, 11:50 Uhr

Die Glaubensgemeinschaften der Stadt Delmenhorst laden für heute Abend zu einem interreligiösen Gebet für den Frieden in die Stadtkirche Zur heiligen Dreifaltigkeit. Anlass sind die Terroranschläge von Paris.

Das Gebet beginnt um 19.30 Uhr in der Stadtkirche mit einem Programm aus Musik, Lesungen, Wortbeiträgen und stillem Gedenken.

Als Zeichen der Anteilnahme können Besucher Kerzen anzünden.

Im Anschluss besteht die Möglichkeit zum gegenseitigen Austausch bei Getränken unter der Empore.