Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Historische Stadtansicht Delmenhorster Wahrzeichen thront über der Graft

Von Dirk Hamm | 21.04.2018, 16:31 Uhr

Eine Partie an der Graft, oder – wie über dem Bildmotiv dieser alten Postkarte angegeben wird – an der „Schlossgraft“, ist in diesen Tagen eine hervorragende Idee.

Denn das geradezu sommerliche Wetter lockt die Menschen wieder hinaus an die frische Luft. Die von Sammler Jens Tönjes zur Verfügung gestellte Karte ist im letzten Jahr des Ersten Weltkriegs, 1918, versendet worden. Oft sind die Vorlagen für die historischen Bildpostkarten deutlich älteren Datums.

Einen wichtigen Hinweis gibt hier das im Ansatz am rechten Bildrand zu erkennende rote Dach: Der Rathausneubau wurde im Jahr 1914 fertiggestellt. Schon vier Jahre zuvor konnte der 42 Meter hoch aufragende Wasserturm als markantester Teil des Rathausensembles und neues Wahrzeichen der Stadt eingeweiht werden. Foto: Jens Tönjes